Die Geschichte der Brandbekämpfung in unserem Ort beginnt im Jahre 1820 mit der Aufstellung einer Pflichtfeuerwehr.

Nach alten Unterlagen, wurde die erste Spritze 1853 für 500 Gulden bei einer Mainzer Firma gekauft.

Ein Gerätehaus wurde erstmalig 1859 erwähnt. Die neueste und letzte Spritze der Pflichtfeuerwehr wurde 1894 gekauft – sie ist heute noch funktionsfähig!

Am 01.08 1934 wurde im Beisein von Bürgermeister Hofmann und 20 Bürgern der Gemeinde Klein – Welzheim die Freiwillige Feuerwehr gegründet. Zum ersten Kommandanten der neuen Wehr wurde Peter Wissel gewählt.

Der 2. Weltkrieg unterbrach die Entwicklung der Wehr, da viele Kameraden zum Militär mussten.
Die Gemeinde Klein – Welzheim blieb zwar von Schäden verschont, doch in unserem Stammbuch steht hinter einigen Kameraden der Vermerk – „gefallen“.
Nach dem Krieg fanden sich einige Männer wieder zum Feuerwehrdienst bereit und führten die Arbeit weiter.

1949 wurde die erste Motorpumpe – eine TS 8/8 – angeschafft.

Ein Meilenstein in unserer jungen Geschichte war der 29.10.1959 – das erste Feuerwehrauto der Gemeinde wurde gekauft – ein LF 8! Der Kauf wurde nur durch einen großen Zuschuss aus der Vereinskasse möglich!

Im Juli 1966 wurde aus Spenden der Bevölkerung ein MTW angeschafft.

Am 01.01.1977 verlor unser Ort seine Selbstständigkeit, im Zuge der Gebietsreform wurden wir zur Stadt Seligenstadt eingemeindet. Für die Feuerwehren war dies ein einschneidender Vorgang, was nicht ohne Probleme vor sich ging.
Einsätze und Übungen wurden immer vielseitiger, so das am 20.12.1980 ein neuer LF 8 beschafft wurde.

Der Fuhrpark wurde 1986 um ein TSF und ein neues MTW erweitert, zu bemerken ist: Das MTW wurde wieder vom Verein finanziert!

Den größten Fortschritt für unsere Feuerwehr erfolgte im Jahre 1999 als Folge einer Umstrukturierung der Feuerwehren der Stadt Seligenstadt. Nach 65 Jahren erhielt die Feuerwehr Klein – Welzheim endlich ein wasserführendes Fahrzeug – einen LF 16 / 12 ! Ein LF 8 und ein MTW runden das heutige Bild unserer Wehr ab.

Letzte Einsätze

10. November 2017 (16:17 Uhr)
H1 - 17-045: H1 – Betriebsmittelspur

3. November 2017 (13:38 Uhr)
F BMA - 17-044: F BMA – Auslösung Brandmeldeanlage

31. Oktober 2017 (16:53 Uhr)
F3 Y - 17-043: F3 Y – Starker Brandgeruch

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Klein-Welzheim e.V.
Hauptstraße 61
63500 Seligenstadt

Tel.: 06182/92256
Fax: 06182/92258